Welche Marke ist die Brillenfassung von Götz Alsmann?

Jonte Weisser

Der Gossen Gollner. Deshalb habe ich auch über den Gossen Gollner geschrieben und wie ich den Gossen Gollner benutzt habe. Auch mag Alpina Brille einen Probelauf sein. Ich werde Ihnen auch über die Gollner-Rahmen berichten, die ich bei Interesse verwendet habe, damit Sie eine Wahl treffen können. Eine detaillierte Beschreibung aller meiner Brillen findest du auch in meinem Blog. Dabei ist es mutmaßlich sinnvoller als Rolex Brille.

Meine erste Brille

Ich kaufte meine erste Brille, als ich 13 Jahre alt war, ich hatte das Glück, einen Freund von mir zu haben, der für die Firma arbeitete, die ich für die Zeit meiner ersten Brille benutzte. Er gab mir eine Götz-Alsmann-Brille und sagte, er sei sehr beeindruckt von ihr. Ich konnte sie nie tragen, aber dies war das erste Mal in meinem Leben, dass ich eine Brille hatte, die mir gefiel. Die Götz Alsmann war eigentlich eine Brille aus dem gleichen Material wie die Gläser des Gossen Gollner, aber sie wurde in Deutschland hergestellt, was bedeutete, dass das Material nicht so gut war wie der Gossen Gollner.

Ich möchte dir von den Brillen erzählen, die ich damals hatte. Das differenziert es stark von sonstigen Produkten wie Brillen Vergleich. Aber ich habe nicht diese Art von Zeit und ich möchte keinen ganzen Absatz damit verbringen, dir über die Objektive zu erzählen und darüber, wie ich ein besserer Fotograf hätte sein können! Ich kann dir sagen, dass die Objektive sehr schön waren, und ich hatte tatsächlich eine sehr gute Chance, damit wirklich gute Bilder zu machen. Aber es gibt einige Dinge, bei denen ich mir nicht sicher bin. Ich hatte damals nur sehr begrenzte Kenntnisse der optischen Technologie und hatte eine sehr kleine Blende. Aus diesem Grund habe ich keine Filter verwendet. Tatsächlich habe ich nie irgendwelche Linsen benutzt, also weiß ich nicht, warum ich so schreckliche Linsen bekommen habe. Ich weiß jedoch, dass ich mich nicht wohl fühle, wenn ich zum Optiker gehe, weil er mich immer bittet, meine Gläser zum Wechseln abzunehmen! Wenn ich im Außeneinsatz sein soll, will ich die Linsen nicht aufsetzen und wieder aufsetzen müssen. Meine einzige Möglichkeit wäre, eine neue Brille zu kaufen, was ich nicht tun musste.